Emerson, Lake & Palmer 1973

Die Fans waren außer Rand und Band

Emerson, Lake & Palmer 1704730002

Teenie-Schwarm: Greg Lake

Emerson, Lake & Palmer 1704730010

Aus dem Hamburger Abendblatt vom 17.4.1973:

Perfekter geht’s nimmer

Die Ernst-Merck-Halle war gestern abend der Himmel auf Erden für 4000 Popfans. Zwei Stunden lang berauschten sie sich an der Kolossalmusik der Superrocker Emerson, Lake & Palmer. Von der eigens mitgebrachten Bühne bis zur Millionen-Elektronik war alles vom größten und besten, ohne daß sich das Trio in diesem bombastischen Rahmen der eigenen Hände Arbeit zu schämen brauchte. So schnell und virtuos wie Keith Emerson bearbeitet keiner Orgel. Klavier oder Synthesizer, so gefällig wie Greg Lake zupft und singt sonst keiner, und niemand trommelt so rasant wie Carl Palmer. Nur – was kommt jetzt? Eigentlich können „ELP“ sich nur noch wiederholen. Sie haben ihre Ausdrucksmöglichkeiten auf die Spitze getrieben. Perfekter geht’s nimmer. hk

Tags: , , , , , ,

Leave a Reply